IDE - Projekt Seriendruck

3D-Drucker für die Serienproduktion

Zur Unterstützung einer Unternehmensgründung wurde ein innovatives Rapid-Prototyping-Konzept für den Endlosdruck von Kunststoffelementen weiterentwickelt und seriennah umgesetzt. Das von dem IDE-Team entwickelte Konzept basiert auf dem Fused-Layer-Modeling-Verfahren und der bewährten Deltageometrie. Den Anforderungen für eine Serienproduktion von 3D-Drucken entsprechend wurde der 3D-Drucker für einen 24-Stunden-Dauerdruck ohne Materialwechsel konzipiert. Eine besondere Fokussierung auf die Gestaltung des Bauraums erbrachte das Ergebnis, dass mit dem Konzept ein Druckvolumen von 1 m³ erreicht werden kann.


Erreichte Ziele:
Ganzheitliches technisches und visuelles Konzept eines Großraum-3D-Druckers für den Endlosdruck

weitere

Projekte